wiesichinterpunktion-entwickelt hat.

book_content

Stefanie Luchtenberg

kriterien im detail

details_left

Fertiggestellt seit: 
März 2014
Betreuung: 
Prof. Sabine an Huef
Exemplar im bl?: 
Nein

details_right

Buchtypen: 
Fachbuch
Format (mm):
186 ×
 266 ×
 7 mm
Gewicht: 
295g
Umfang: 
61 Seiten

Konzept

Zeichensetzung ist heute für die Strukturierung von Texten und als Betonungsvorgabe beim Vorlesen unerlässlich. Trotz ihrer geringen Größe, können wir durch Punkt, Komma und Fragezeichen einen Text erst gut lesen und richtig verstehen. Mit anders- oder nicht-Setzen eines Kommas, kann man die Aussage eines Satzes völlig verändern. Die einzelnen Zeichen und die aus ihnen gebildeten Systeme haben sich über Jahhunderte entwickelt; einige sind wieder verschwunden, andere haben ihre ursprüngliche Form kaum verändert und wir benutzen sie heute noch genauso. Im Buch probiere ich vergangene Zeichen und Systeme aus, zeige die Formveränderung einiger Zeichen und fasse die wichtigsten geschichtlichen Entwicklungen zusammen.

book_images

Buchkennung: 
2014 - 0264