Reflektor 2

book_content

Fachbereich Design, Fachhochschule Dortmund, Peter Weibel, Jan Hoet, Jochen Gerz, Karl-Heinz Petzinka, Xuyen Dam und andere

kriterien im detail

details_left

Beteiligte: 
Aram Adjamian, Katharina Blasik, Matthias Oel, Max Poertgen, Eva Rücker, Matthias Smukal, Simon Sommer, Simone Wanzke, Marco Werner
Fertiggestellt seit: 
Oktober 2010
Betreuung: 
Pamela C. Scorzin, Willi Otremba
Abschlussarbeit: 
Exemplar im bl?: 
Ja

details_right

Buchtypen: 
Fachbuch
Format (mm):
202 ×
 264 ×
 20,1 mm
Gewicht: 
825g
Umfang: 
190 Seiten

Konzept

Mit reflektor 2, dem neuen jahrbuch unseres fachbereiches design, halten Sie eine kleine kostbarkeit in ihren Händen. es stellt einen interessanten und anregenden Querschnitt über das stark differenzierte Spektrum von studentischen Arbeiten aus den bereichen grafikdesign, fotodesign, objekt- und raumdesign und film/fernsehen dar. die von einer jury ausgewählten Arbeiten zeugen von dem hohen niveau, der kreativität und der schöpferischen kraft des fachbereichs und seiner Akteure in forschung und lehre. Seit vielen jahrzehnten sind »die kreativen« an unserer Hochschule national und international auf einem guten weg. die 1904 gegründete, städtische und staatlich unterstützte Schule für kunsthandwerker und künstler entwickelte sich über die Handwerker- und kunstgewerbeschule, die meisterschule des gestaltenden Handwerks schließlich zur werkkunstschule dortmund, die am 1. August 1971 in die neu entstandene fachhochschule dortmund aufging. die liste der international renommierten lehrenden dieser einrichtungen ist lang und die fachhochschule ist stolz auf den ruf des fachbereichs im in- und Ausland. das zusammenspiel aus persönlicher begleitung, herausragender fachlicher kompetenz der lehrenden, dem beachtlichen Talent und dem engagement der Studierenden haben ein werk entstehen lassen, das sich wieder einmal sehen lassen kann.

book_images

Buchkennung: 
2012 - 0210